Home » Katalog » UNTEREN EXTREMITÄT » Kniegelenk » Bewegung regulierung » Knieorthese AS-KX-06

Knieorthese AS-KX-06

Knieorthese AS-KX-06
4sport-de
KnieortheseKnieorthese
2 in 12 in 1
Anatomische Schiene 2RAAnatomische Schiene 2RA
Anatomischer PatelladonutAnatomischer Patelladonut
AtmungsaktivAtmungsaktiv
HautfreundlichHautfreundlich
LatexfreiLatexfrei
Medizinprodukte der Klasse IMedizinprodukte der Klasse I
Marke: . Code NFZ: , . Code UNSPSC: . Code UMDNS: .

KNIEBANDAGE MIT OFFENER KNIEKEHLE UND ANATOMISCHER EINSTELLUNG DER BEWEGUNGSFREIHEIT

Beschreibung

Die AS-KX-06 Kniebandage wird aus dem innovativen, hautverträglichen ActivePren™ Kompressionsstoff hergestellt. Unser zweiter Stoff ist ActiveSpace™.

Die einzigartige Bauweise unserer Bandagen bietet Funktionen beider Formen von Bandagen an: einfaches An- und Ausziehen, wie bei offenen Bandagen, und feste Stabilisierung der Kniescheibe mit der rundformigen, anatomischen Patellaverstärkung. Die Bandage ist der perfekte Wahl für Autofahrer – ein Patient kann mit der Bandage an einsteigen, sie einfach und schnell ausziehen, und beim Aussteigen wieder bequem ohne Aufstehen anziehen.

Die Bandage hat offene Kniekehle, was den Bedienkomfort erhöht und naturelle Hautatmung erlaubt. Die AS-KX-06 Bandage wurde mit zwei Paaren von Umkreisbändern und zwei polyzentrischen 2RA Precision Gelenkschienen ausgestettet, die die anatomische Kniebeugungsweise widerspiegeln.

AS-KX-06

Anwendungsbereich

Die AS-KX-06 Bandage soll in den folgenden Fällen Anwendung finden:
– Knieverrenkung
– Knieverstauchung
– Laterale Kniegelenkinstabilität
– Verletzungen von Kniegelenkbänder: LCL, MCL und ACL
– Rekonstruktion von Kniebändern
– Postoperativ (Orthopädie)

 

Es ist möglich, ein dünneres Kissen unter dem Fallschloss zu verwenden.

Größen

Größe Kniegelenkumfang Wie Sie die Orthese richtig messen
M 34,5-38 cm
L 38,5-42 cm
XL 42,5-46 cm
XXL 46,5-50 cm

Gesamtlänge: 35 cm

Galerie

Zum Vergrößern auf das Foto klicken

AS-KX-06/AS-KX-06/AS-KX-06/AS-KX-06/AS-KX-06/AS-KX-06/

Technologie

ROHES MATERIAL

ActivePren™

Dieses Material zeichnet sich durch Weichheit und hohe Elastizität aus, erleichtert dadurch das Anlegen des Produktes an der Extremität und garantiert die richtige Kompression. ActivePren™ ist ein strukturelles Material, das aus einem perforierten Neoprenschaum und einem Polyamid-Gestrick besteht. Dank der Perforation wird das gesicherte Gelenk zusätzlich ventiliert und erhält die richtige Temperatur. Ein wichtiger Vorteil des Materials ist, dass es nicht gestrickt ist, es keine dicken Fasern besitzt und dadurch keine Wunden und Abdrücke im Bereich der Kompressionswirkung verursacht. ActivPren™ besitzt innen eine spezielle Membrane aus Mikrofiber, die den Schweiß von der Haut wegtransportiert. Der Schweiß wird durch die Perforierungen (Mikroporen) nach außen abgegeben und verdunstet. Eine solche Struktur des Materials garantiert, dass nur minimale Mengen von Schweiß auf der Haut des Patienten bleiben und dadurch können unsere Orthesen auch unter Extrembedingungen benutzt werden – z.B. beim Sport.

ActiveSpace™

ActiveSpace™ ist ein hochwertiger, innovativer Stoff. Es leitet den Schweiß schnell von der Haut nach außen und erhöht den Komfort von Sporttraining und täglichen Aktivitäten. Es ist ein aktiver 3D-Polyamid-Rohstoff mit hoher Hautbelüftung. Es ist sehr leicht und besteht aus 2 Schichten. ActivSpace ist nicht elastisch, was die Stabilisierung verbessert. Innerhalb der Laminierung, zwischen 2 Schichten, strömt die Luft frei und behält minimale Wasser- und Feuchtigkeitsaufnahme bei.

VERSTEIFUNGEN

Schiene 2RA Precision

Szyny 2RA PrecisionDie biaxiale 2RA Precision Orthese abspiegelt die Kniebewegung und bleibt unberuhrt an der Bewegungsachse bei Gelenkbewegungen. Die 2RA biaxiale, polyzentrische Orthese hat einen Kopplungsmechanismus mit zwei Hauptleitelementen, die sich den Parabelbogen entlang bewegen. Solche Knieorthesen, abgesehen von Winkeleinstellung, stabilisieren das Kniegelenk im hocher lateralen Lage. Außerdem wurde der hochqualitative Aluminiumrahmen pulverbeschichtet, was die Orthese gegen Schweiß und Salz schützt. Der Beugungs- und Erstreckungsgrad ist mit einer Inbusschraube verstellbar. Die Schraube wird mit jeder Orthese geliefert. Die anatomische Gelenkschienen lassen die Bewegungsfreiheit genau kontrollieren (Überstreckungssperre, 30°, 55°, 75°, 95°, 110° Beugung und 15° oder 75° Streckung). Die Gradanpassung ist vor unautorisierten Störungen sicher. Die Standardgrößen sind: 290 und 390 mm. Die Orthese und ihre Bauweise wurde innerhalb der EU von Reh4Mat patentgeschützt.

POLSTERUNG

3D-Pelotten

Patella-Stabilisatoren

Herunterladen

Zubehör

Zusätzliche Ausstattung

CEMDMedizinprodukt der Klasse I gemäß der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2017/745 vom 5. April 2017. auf Medizinprodukten.