Home » ORTHESEN FÜR KINDER » Obere Extremität… » Schlüsselbein » Körperorthese AM-PES-…
Marke: . Code UNSPSC: . Code UMDNS: .

Körperorthese AM-PES-02

Kindliche 8-förmigen Orthese von Brustwirbelsäule mit Rückenpelotte

Produktcharakteristik

Der Geradehalter (die Claviculabandage) wird aus unelastischen Bändern und einer dorsalen Pelotte hergestellt. Die dorsale Pelotte wurde mit Schulterbändern verbunden, die unter Achselhöhlen geführt wird. Durch die Verwendung von speziellen Schlaufen gehen die Bänder in den Schulterbereich zurück und werden mit Klettverschlüssen geschlossen. Solche Konstruktion des Produktes gewährleistet ideale Korrektion der Haltungsfehler sowohl bei Erwachsenen als auch Kindern. Besondere Konstruktion der Schulterbänder gewährleistet, dass sie sich perfekt an den Körper des Patienten anpassen. Die Innenseite des Geradehalters wird mit einem Frotteematerial abgepolstert, um einen Tragekomfort zu verbessern.

Größentabelle

Größe Brustumfang Wie Sie die Orthese richtig messen
1 45-50 cm Brustumfang
2 50-60 cm

Eigenschaften

  1. Hautfreundliches Produkt – der Geradehalter wurde aus einem speziellen Material befertigt, der mit Velour und in der Innenseite mit Frotteematerial gepolstert wird und hautneutral ist.
  2. Hohe Stabilisierungswirkung – durch die Verwendung von dorsaler Pelotte und spezielle Schlaufen wird eine ungewöhnliche Stabilisierungswirkung erreicht.
  3. Hoher Tragekomfort – der Patient kann den Geradehalter in jedem Moment selbst aus- und wieder anziehen. Dadurch gibt es eine Möglichkeit, richtiges Hygieneniveau zu erhalten.

Indikationen zur Anwendung des Geradehalters

  • Schlüsselbeinverletzungen, die keinen chirurgischen und orthopädischen Eingriff erfordern,
  • Schmerzsyndrome im Bereich der Brustwirbelsäule,
  • verstärkte Brustkyphose,
  • Notwendigkeit der Korrektion, die keinen chirurgischen Eingriff erfordert.

Kontraindikationen

  • frische Wunden
  • Hautabschürfungen
  • Hautekzeme
  • Hautallergien
  • Magengeschwüre
  • schwere arterielle Hypertonie

Anwendung

Rehabilitation, Orthopädie, Rheumatologie, Neurologie, Neurochirurgie

Informationen für Patienten

Der Patient soll den Geradehalter über einem Baumwolle-Unterhemd tragen.
Streng nach ärztlichen Verordnungen und unter ärztlicher Überwachung anwenden.
Das Produkt soll dem Patienten zum ersten Mal vom Arzt oder geschultem Medizinalpersonal angelegt werden.
Hygienemangel oder fehlerhafte Wartung und Reinigung des Produktes können Oberhautabschürfungen und Allergiereaktionen verursachen, die mit Hyperhidrose und mit der Entwicklung der Bakterienflora verbunden sind.

CEMedizinprodukt der Klasse 1 nach der Richtlinie 93/42/EWG des Rates über Medizinprodukte. Der Hersteller der medizinischen und orthopädischen Produkten die Firma REH4MAT hat eine einschlägige EG-Konformitätserklärung ausgestellt.