Rippengürtel AM-TX-02 | orthopädische Orthesen – Reh4Mat - Herschteller der modernen orthopädischen geräte
Home » KÖRPER » Thorax-Gürtel » Rippengürtel AM-TX-02
Marke: . Code UNSPSC: . Code UMDNS: .

Rippengürtel AM-TX-02

Rippenbruchbandage - Rippengürtel AM-TX-02

Universale Thorax-Stabilisierung

Produktbeschreibung

Uniwersalny pas torako AM-TX-02Uniwersalny pas torako AM-TX-02Uniwersalny pas torako AM-TX-02

Brustoperationen sind keine Freude für die Patienten. Abgesehen von Schmerzen und Immobilisierung ist der Angst vor Atmen das ernsthaftes Problem. Ein Patient nach Brustverletzung leidet an Schmerzen und fürchtet das Atmen, als möglicher Husten könnte die Verletzung nach Operation wieder reißen. Der Angst führt zu abgeflachten Atem und Sammlung der Flüssigkeit im Brustfell. Tiefer Atem ist sehr wichtig, als mit verbessertem Blutkreislauf werden die Lungen, das Gehirn und andere Organe oxygeniert.

Die beste Lösung – unmittelbare Anwendung des Rippengürtels nach der Operation. Der Gurt stabilisiert das Brustbein und schützt die operierte Verletzungen vor Risse beim Schlafen oder Husten. Die orthopädische Unterstützung erlaubt den Patienten schon den nächsten Tag aufzustehen, wieder schreiten und kardiologische Rehabilitation zu beginnen. Die Lösung verbessert die Heilung.

Unser Rippengürtel AM-TX-02 ist das universale Gerät für präzise Stabilisierung der Rippen und des Brustbeins. Auf der Frontseite befinden sich orthopädische Ruhigstellungsschienen und eine Aluschiene. Der Gürtel besteht aus Baumwolle, was erlaubt direkten Hautkontakt. Die Einheitsgröße macht die Anpassung eben einfacher; die übermäßige Teile können einfach abgeschnitten werden. Unelastische Bauweise, Polyamid-Schnallen und fester Frontverschluss garantieren den besten postoperativen Schutz gegen Risse.

Anwendungsbereich

- Nach Frakturen des Brustbeins und der Rippen
- Nach Herzoperationen

Erhältliche Größen

Größe Brustumfang Wie Sie die Orthese richtig messen
Einheitsgröße 70-130 cm Obwód w klatce piersiowej

Dateien zum Downloaden

CEMedizinprodukt der Klasse 1 nach der Richtlinie 93/42/EWG des Rates über Medizinprodukte. Der Hersteller der medizinischen und orthopädischen Produkten die Firma REH4MAT hat eine einschlägige EG-Konformitätserklärung ausgestellt.