Home » WIRBELSÄULE » Thorakolumbale Abschn… » Körperorthese AR-WSP-…
Marke: . Code NFZ: , . Code UNSPSC: . Code UMDNS: .

Körperorthese AR-WSP-03

AR-WSP-03

NASSER

GESCHNÜRTE RÜCKENBANDAGE MIT LENDENSTÜTZEN

Produktbeschreibung

Orteza tułowia AR-WSP-03Orteza tułowia AR-WSP-03Orteza tułowia AR-WSP-03Orteza tułowia AR-WSP-03Orteza tułowia AR-WSP-03

Orteza tułowia AR-WSP-03Orteza tułowia AR-WSP-03

Die Bandage wird aus einem einzigartigen, atmungsaktiven ActivExpanse-Stoff hergestellt.
Die doppelschichtige Bauweise mit Raumstruktur erlaubt das Gerät an den Patientenkörper präzis anzupassen und angemessene Bauch- und Rückenkompression aufrechtzuerhalten. Die Innenseite der Bandage besteht aus hautverträglichem Baumwoll-Frottee, das führt den Schweiß ab und keine Verletzungen verursacht. Die Außenseite ist eine aus weichem aber dauerhaften Polyamid bestehende Raumstruktur, die für bessere Schweißabführung durchlöchert wurde.

Die AR-WSP-03 Bandage ist dank dem Maschenstoff sehr bequem zu tragen.
Die Bandage besteht aus zwei unabhängigen, anatomisch geformten Elementen. Die Bauweise erlaubt, die Bandage präzis anzupassen und lässt freien Raum für Lüftung der Brust- und Lendenwirbelsäule. Der Hinterteil wird mit speziell entworfenen Griffen angepasst, für den Vorderteil gibt es dort eine Fronttasche. Das Gerät kann nach ärztlicher Anweisung mit oder ohne der Frontpelotte verwendet werden.
Der Hinterteil wird mit einem Tape Lacing-Kompressionssystem angeschnallt. Mit dem System kann der Teil mit Klettverschlussbändern an gewünschter Stelle befestigt werden. Er kann auch schräg angebracht werden, eine hilfsreiche Lösung für Patienten mit breiten Hüften oder größeren Bauch.
Das breite, unelastische Umkreisband ist ein zusätzliches Stabilisierungselement, das angemessene Kompression der Lendenwirbelsäule bietet.
Im Vorderteil kann man die starre Polymerpelotte verwenden, die Stabilisierung des Schambeins verbessert.
Nach Bedarf kann die Lendenpelotte (LSO) oder die Brust-Lendenpelotte (TLSO) verwendet werden.

Verfügbare Pelotten:

Profilierte Lendenpelotte LSO aus Carbon

Profilierte Lendenpelotte LSO aus Carbon

Profilierte Brust-Lendenpelotte TLSO aus Carbon

Profilierte Brust-Lendenpelotte TLSO aus Carbon

Lendenpelotte LSO gegen Lendenlordose aus ABS

Lendenpelotte LSO gegen Lendenlordose aus ABS

Brust-Lendenpelotte TLSO gegen Lendenlordose und Brustkyphose aus ABS

Brust-Lendenpelotte TLSO gegen Lendenlordose und Brustkyphose aus ABS

 

Alle Pelotten wurden mit weichem ActivDistance-II-Stoff beschichtet.

ACTIVdistance II

Anwendungsbereich

- Heftige Schmerzen im Lenden und Brustwirbelsäule.
- Mehrstufige Diskopathie
- Osteoporose
- Instabilitäten der Wirbelsäule
- Spondylolisthesis im Lendengebiet
- Kompressionsbruch der Wirbelsäule (Osteoporose)
- Ischiasschmerz
- Degeneration und Abbau des Brust- und Lendengebiets
- Postoperativ (Orthopädie, Neurochirurgie)
- Nach Gipsentfernung
- Verschiedene Haltungsschaden

Erhältliche Größen

Größe Taillenumfang Wie Sie die Orthese richtig messen
M 75-85 cm
L 85-97 cm
XL 97-110 cm
XXL 110-125 cm
XXXL 125-145 cm

Dateien zum Downloaden

CEMedizinprodukt der Klasse 1 nach der Richtlinie 93/42/EWG des Rates über Medizinprodukte. Der Hersteller der medizinischen und orthopädischen Produkten die Firma REH4MAT hat eine einschlägige EG-Konformitätserklärung ausgestellt.