Home » Katalog » UNTEREN EXTREMITÄT » Kniegelenk » Stabilisierung » Kniebandage AS-KX-03

Kniebandage AS-KX-03

Das Produkt ist erhältlich solange der Vorrat reicht
Kniebandage AS-KX-03
4sport-de
Marke: . Code UNSPSC: . Code UMDNS: .

ANATOMISCHE KNIEBANDAGE MIT SILIKONPATELLAVERSTÄRKUNG

AS-KX-03

AS-KX-03

AirSanmed™ – Die Eigenschaften der Textilie verbessern das Stabilisierungsniveau für behandelte Gelenke. An der Hautseite befindet sich die atmungsaktive Baumwoll-Frottee mit eingelegtem durchlöcherten Komfortschaum für Versteifung. Die Außenseite wurde mit einem medizinischen, atmungsaktiven Overlay beschichtet. Der Stoff wurde zusätzlich durchlöchert, um die Schweißentführung zu erleichtern.

Der dreischichtige PowerFit™-Stoff kann in alle Richtungen gedehnt werden, dadurch sitzt er wie eine zweite Haut. Die Außenschicht wird aus abriebsfestem und schmutzabweisenden Elastan hergestellt, das erstklassige Kompression bietet und Muskelzittern bei Anstrengung reduziret. Die Innenschicht ist weich und hautverträglich. Die innovative Bauweise von PowerFit™ erlaubt Temperaturausgleichung – das Bein bleibt kühl in der Hitze und wird bei niedriger Temperatur ein bisschen erwärmt. Die aus PowerFit™ hergestellte Bandagen sind die innovativste Produkte auf dem orthopädischen Markt, die von dem Patienten wohl diskret unter der Kleidung getragen werden können.

Produktbeschreibung

Leiden Sie an Knieschmerzen und Instabilität, die Kniebandage AM-KX-03 kann die Antwort sein. Sie stabilisiert das Gelenk, lindert den Schmerz und vergrößert die Bewegungsfreiheit. Die Bandage wird aus PowerFit-Stoff hergestellt.

Anwendungsbereich

– Die AS-KX-03 Bandage soll in den untergelisteten Fällen Anwendung finden:
– Knieverrenkung
– Knieverstauchung
– Geringe seitliche Knieinstabilität
– Geringe Instabilität der Patella
– Als Vorsorge beim Sporttreiben

Erhältliche Größen

Größe Kniegenenkumfang Wie Sie die Orthese richtig messen
S 30-34 cm Wie Sie die Orthese richtig messen
M 34-38 cm
L 38-42 cm
XL 42-46 cm
XXL 46-50 cm

CEMDMedizinprodukt der Klasse I gemäß der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2017/745 vom 5. April 2017. auf Medizinprodukten.