Home » Katalog » UNTEREN EXTREMITÄT » Kniegelenk » Stabilisierung » Orthese für die unteren Gliedmaßen AM-OSK-O/2

Orthese für die unteren Gliedmaßen AM-OSK-O/2

Orthese für die unteren Gliedmaßen AM-OSK-O/2
4classic-de
KnieortheseKnieorthese
AtmungsaktivAtmungsaktiv
DoppelseitigDoppelseitig
HautfreundlichHautfreundlich
Polyzentrische Schiene 2Polyzentrische Schiene 2
Marke: . Code UNSPSC: . Code UMDNS: .

offene Kniegelenkorthese mit Schienen 2

Beschreibung

Die Knieorthese, offener Typ, wird aus beidseitig gepolstertem Neoprenschaum ActivePren™️ gefertigt.

Sie hat zwei unabhängige Gurtsysteme (Verstärkungsgurte), die aus Velcro-Bändern gefertigt werden.

Das Produkt wird mit zweiachsigen lateralen Schienen mit Zahnstangengetriebe ausgestattet. Die Schienen wurden aus hochwertiger Aluminiumlegierung mit Pulverbeschichtung gefertigt. X-förmiges Schienensystem in der Orthese gewährleistet richtige Anpassung des Produktes an die gesicherte Gliedmaße und ermöglicht ausgezeichnete Stabilisierung des Gelenkes. Die Verwendung von anatomisch geformten Laschen aus Elastikstoff ermöglicht genauere Anpassung der Schiene an lateralen Teil des Knies. Zweiachsige Wirkungsweise des Gelenks ist physiologischer Kniebewegung maximal ähnlich.

AM-OSK-O/2

Eigenschaften

1. Perfekte Feuchtigkeitsabfuhr nach außen der Orthese – durch die Verwendung innerer Perforation, die freie Hautatmung ermöglicht.
2. Teilweise Wärmeabfuhr von der Haut des Patienten – durch die Verwendung von innerer Perforation, die Abfuhr von Wärmeüberschuß ermöglicht.
3. Eine Möglichkeit der Anwendung des Produktes von Personen im hohen Alter oder Personen mit Übergewicht – durch ihre einfache Handhabung (sie lässt sich auf der vorderen Seite komplett öffnen).

Indikationen zur Anwendung der Orthese

– Kniegelenkluxationen,
– Kniegelenkverrenkungen,
– laterale Knieinstabilität,
– Seitenbandverletzungen (LCL; MCL) und Kreuzbandrapturen (ACL),
– nach der Rekonstruktion der Kniegelenkbänder,
– andere operative Eingriffe (Orthopädie).

Größen

Größe Kniegelenkumfang Wie Sie die Orthese richtig messen
S 30 – 34 cm
M 34,5 – 38 cm
L 38,5 – 42 cm
XL 42,5 – 46 cm
2XL 46,5 – 50 cm
3XL 50,5 – 55 cm
4XL 55,5 – 59 cm

Passt für beide Knie

Gesamtproduktlänge: 32 cm

Galerie

Zum Vergrößern auf das Foto klicken

AM-OSK-O/2/AM-OSK-O/2/AM-OSK-O/2/AM-OSK-O/2/AM-OSK-O/2/AM-OSK-O/2/AM-OSK-O/2/AM-OSK-O/2/AM-OSK-O/2/AM-OSK-O/2/

Technologie

ROHES MATERIAL

ActivePren™

Dieses Material zeichnet sich durch Weichheit und hohe Elastizität aus, erleichtert dadurch das Anlegen des Produktes an der Extremität und garantiert die richtige Kompression. ActivePren™ ist ein strukturelles Material, das aus einem perforierten Neoprenschaum und einem Polyamid-Gestrick besteht. Dank der Perforation wird das gesicherte Gelenk zusätzlich ventiliert und erhält die richtige Temperatur. Ein wichtiger Vorteil des Materials ist, dass es nicht gestrickt ist, es keine dicken Fasern besitzt und dadurch keine Wunden und Abdrücke im Bereich der Kompressionswirkung verursacht. ActivPren™ besitzt innen eine spezielle Membrane aus Mikrofiber, die den Schweiß von der Haut wegtransportiert. Der Schweiß wird durch die Perforierungen (Mikroporen) nach außen abgegeben und verdunstet. Eine solche Struktur des Materials garantiert, dass nur minimale Mengen von Schweiß auf der Haut des Patienten bleiben und dadurch können unsere Orthesen auch unter Extrembedingungen benutzt werden – z.B. beim Sport.

VERSTEIFUNGEN

Schiene 2

Schienen [2] sind zweiachsige polyzentrische Schienen, die mit einem Gelenkmechanismus ausgerüstet sind, derer Bewegung während des Beugens und des Extensions genau des Kniegelenkes imitieren. Diese Art von Schienen benutzt man in allen Orthesen des Kniegelenks in den Fällen, wenn man Seitenbewegung des Gelenks braucht. Sie sind aus einer Aluminiumlegierung von hoher Qualität gemacht, dank dessen sind sie auf die Einwirkung von Schweiß des Patienten (und auf die Salze, die er enthält) neutral. Die Standardlänge von Schienen ist 280 mm. Die Schienen haben ein speziell modelierter Silikoneinsatz, der eine Schiene auf Extremitäten immobilisiert und zusätzlich das Kniegelenk entlässt.

Schiene 2

POLSTERUNG

3D-Pelotten

Herunterladen

CEMDMedizinprodukt der Klasse I gemäß der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2017/745 vom 5. April 2017. auf Medizinprodukten.