Home » Katalog » UNTEREN EXTREMITÄT » Untere Extremität » KAFO » Beinbandage – Beinorthese AM-KDS-AM/2R

Beinbandage – Beinorthese AM-KDS-AM/2R

Beinbandage - Beinorthese AM-KDS-AM/2R
4medic-de
Untere Extremität OrtheseUntere Extremität Orthese
DauerhaftDauerhaft
Große Auswahl an EinstellungenGroße Auswahl an Einstellungen
HautfreundlichHautfreundlich
InnovativInnovativ
LatexfreiLatexfrei
Medizinprodukte der Klasse IMedizinprodukte der Klasse I
Polyzentrische Schiene 2RPolyzentrische Schiene 2R
Press-slidePress-slide
Von Spezialisten empfohlenVon Spezialisten empfohlen
Marke: . Code NFZ: , . Code UNSPSC: . Code UMDNS: .

KAFO-BANDAGE – HARTRAHMEN KNIEBANDAGE; KNIEORTHESE MIT 2R SCHIENEN UND DYNAMISCHER KOHLEFASER-SOHLE

Beschreibung


Das Produkt besteht aus zwei Sätzen von Pelotten, die einfaches An- und Ausziehen mit gutem Sitz erlauben. Es wurde mit orthopädischen Schienen ausgestattet, die sich mit Klettverschlussbändern befestigen lassen. Die Pelotten wurden aus ActiveDistance II™ hergestellt.

Es stabilisiert und entlastet das Knie- und Sprunggelenk, beugt den Fallfuß vor. Mit dem Gerät wird kontrollierte, sukzessive Ausbreitung der Bewegungsfreiheit im Kniegelenk möglich. Die Bauweise erlaubt einfaches Anpassen eben bei Patienten mit Missverhältnissen der Größe von Ober- und Unterschenkeln und einem überbemessenen Kniegelenk. Gebrauchanweisungen werden von Ihrem Arzt erteilt.

Anwendungsbereich

– Ernste Instabilität des Kniegelenks mit degenerativen Veränderungen und Fußparese.
– Beinparese – für Patienten mit neurologischen oder orthopädischen Problemen, die aufrechtes Stehen oder Gehen lernen.
– Als Immobilisierung bei Rehabilitation nach Bahandlung von Knieverletzungen oder Knieerkrankungen, für Patienten mit Bein- oder Fußlähmung.
– Als Vorsorge und Behandlungsmittel bei Kontrakturen des Knie- und Sprunggelenks, die durch Lähmung oder degenerativen Veränderungen verursacht werden.

Größen


Tabelle 1

Größe (A) Schenkelumfang von 15 cm über der Patella (B) Wadenumfang von 15 cm unterhalb der Patella Wie Sie die Orthese richtig messen
universal min 40 cm – max 75 cm min 30 cm – max 55 cm

Tabelle 2

Größe (C) Abstand zwischen Kniegelenk Zwischenraum und Leiste (D) Minimale und maximale Abstand zwischen Kniegelenk Zwischenraum und seitliche Fuß Rand Wie Sie die Orthese richtig messen
S min 27 cm min 34 cm – max 45 cm Wie Sie die Orthese richtig messen
M min 31 cm min 40 cm – max 51 cm
L min 34 cm min 42 cm – max 54 cm
XL min 34 cm min 49 cm – max 61 cm

Tabelle 3

Größe Länge der Fuß Wie Sie die Orthese richtig messen
S 22-23,5 cm
M 24-25,5 cm
L 26-27,5 cm
XL 28-29,5 cm

Tabelle 4

Größe Gesamtproduktlänge
S min 61 cm – max 70 cm
M min 71 cm – max 80 cm
L min 75 cm – max 86 cm
XL min 81 cm – max 90 cm

Zusammenstellungen von Größen aus Tabellen 1 und 2 möglich.
Erhältlich als linke oder rechte Version.

Schreiben Sie bitte die gewünschte Größe bei der Bestellung

Technologie

ROHES MATERIAL

ActiveDistance II™

VERSTEIFUNGEN

Schiene 2R

2R-Schienen - zweiachsige, polyzentrische Schienen mit Zahnstangen, die die anatomische Gelenkbewegung getreu nachgehen. Solche Schienen werden in allen Kniebandagen und -orthesen verwendet, die von Winkeleinstellung abgesehen, das Kniegelenk auch im lateralen Lage stabilisieren. Außerdem wurde der hochqualitative Aluminiumrahmen pulverbeschichtet, was die Orthese gegen Schweiß und Salz schützt. Anpassung der Bewegungsfreiheit ist mit speziellen Nieten jede 20 Grad möglich. Die Schienen sind mit ovaler Bedeckung ausgestattet, die die Nieten festhalten und das Gerät mit angepasstem Ausstreckungsgrad vor Unbefugten Personen schützt. Die Standardgröße der Schiene ist 390 mm. Die Schiene und ihre Bauweise wurde innerhalb der EU von Reh4Mat patentgeschützt.

Szyny 2RMechanizm zębatkowy Szyny 2R
 

POLSTERUNG

3D-Pelotten

Herunterladen

CEMDMedizinprodukt der Klasse I gemäß der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2017/745 vom 5. April 2017. auf Medizinprodukten.